Huldrych Kloster Hell

4.00 CHF

Kappeler Kloster Hell „Huldrych“
Das helle unter den Kappeler Klosterbieren;
obergärig, goldgelb, naturtrüb —
frisch im Geschmack und mit feinherber Hopfennote

Der „Huldrych“ ist ein solides “Helles“ für alle Lebenslagen und jeden Anlass — nicht, dass es einen besondern Anlass bräuchte, sich einen Huldrych zu genehmigen!
Bei Geschmack und Farbe liegt dieses Bier irgendwo zwischen Kölsch, Belgischem Amber und modernen IPAs. So ist es eher etwas hopfiger als viele Belgier, dafür aber auch nicht ganz so stark eingebraut.
Unser Huldrych ist also von grossen Bieren berühmter Braunationen inspiriert — und doch, durch und durch ein hiesiger!
Gebraut zu Eheren von Huldrych Zwingli, dem Zürcher Reformator. Er fiel am 11. Oktober 1531 in der Schlacht von Kappel.

Zutaten: Gersten- & Weizenmalz, Hopfen, Hefe
und Wasser. Unpasteurisiert. Kühl lagern.

Nicht vorrätig

Kategorien: ,

Beschreibung

33cl Inhalt

Zusätzliche Information

Gewicht 0.6 kg